misc

brussels, i come…

yeah, i just got the confirmation:

CONGRATULATIONS!!! You were selected to participate in the EUROPEAN YOUTH MEDIA DAYS in the end of this month in the European Parliament in Brussels! You will be part of this very first, unique gathering of young journalists from across the European Union, selected out of almost 2000 applications.

i need to book everything now. i am really glad and looking forward to this event.

wallraff ist wieder da

günter wallraff ist zurück. “es muss was passieren. meine name ist günter wallraff und ich bin wieder da”, sagt der deutsche investigativ-journalist. wallraff wird in zukunft in der neuen illustrierten der zeit publizieren.
in ausgabe eins hat sich wallraff in zwei callcenter in köln eingeschlichen, um dort “ein stück neuer arbeitswelt sichtbar” zu machen. eine äußerst lesenswerte reportage.
ich werde mir bei nächster gelegenheit die neue zeit samt supplement zulegen, auch wenn sich die taz nicht überaus begeistert gibt und die penetrante medienkommunikation und ‘herrschaftsprosa’ von ausgabe eins beklagt.

80 Seiten umfasst das Heft, das heute zum ersten Mal nach acht Jahren wieder der Zeit beiliegt. In der Beilage geht das Ressort “Leben” auf, dessen bisheriger Leiter Christoph Amend auch dem Magazin vorsteht. […] die farbsatten Tiefdruck-Seiten sollen vor allem Anzeigenkunden von Luxusprodukten anlocken, die Zeitungspapier sonst meiden. [taz]

two numbers i love

it is over now. the crisis has been averted another time. i have never doubted that he would not make it, but it was close. as every time, he has saved the world in the last second.
you probably figured it out, i am writing about ‘jack bauer‘ and ‘24‘, which is my favourite tv show since years (in fact, this is not very diffycult, because i have not followed another show, since i don’t have a tv set).
i am a big fan. yes, i am aware that the plot is not too sophisticated and determines political views. and yes, i am also aware that show is full of product-placement from cisco, dell, apple and ford (you see, it works). and finally yes, i am also aware that jack bauer uses torture as a mean to gain information.
but, nevertheless, i like it a lot. the show is good entertainment, even barbara streisand is a fan. the show is thrilling and cool.
i would lie if i would say that i just like ’24’ as phenomenon of contempary popular culture. that would be too academic. maybe ’24’ is the reason why i don’t watch sport.
however, i am looking forward to january 2008, when season 7 is supposed to start. 24, the movie, comes in summer next year.

petition ohne namen

Wir können es noch immer nicht fassen! Eine der wohl innovativsten und kreativsten Sendungen, die jemals im ORF ausgestrahlt wurden, soll mit Donnerstag, 26. April 2007 endgültig Geschichte gewesen sein.

die sendung ohne namen wird aller vorausicht nach abgesetzt. das ist schade. aber: dagegen kann man jetzt etwas tun – nämlich die petition ohne namen unterschreiben. hoffentlich hilfts was und wir haben die sendung weiterhin im orf (wenn dann, wahrscheinlich nur in wiederholungen, da mit-erfinder david schalko bereits an der nächsten sendung arbeitet). auf jeden fall: schaden kanns nicht. deshalb unterschreiben! bitte! sofort!

einige mediale aufmerksamkeit hat die petition schon erfahren, so haben doris knecht und doris prieschnig im kurier bzw. im standard – jeweils online und print – davon berichtet.
bitte weitersagen und weitergeben.

und ein ps noch in freundschaftlicher sache: großartige arbeit, ben und christoph; und feines design, matse.

ähm, sorry

i have been studying a lot in the last days for my exams in norwegian, english and leadership. this is why i did not have time to blog. stories and photos from my short-trip to berlin will follow soon.

fucking in austria

graham norton is probably the irish stefan raab. in this youtube-video he makes fun about the upper-austrian village fucking.

norton did not seem to be the first one and i do not consider the video as very fancy or funny, but the phenomenon is worth enough to mention it here:
the video has been watched nearly 600.000 times on youtube now. probably not because people consider graham norton to be so funny, but more probably because the first tag of the video is “fucking”.

merkwürdiger spam

das ist eben über eine e-mail-adresse reingekommen, die ich eigentlich nicht mehr verwende. wie ich da wohl in den verteiler gekommen bin?

Sehr geehrte Damen!
Sehr geehrte Agenturen!

Top Table Dance Club in Österreich/Salzburg sucht noch Tänzerinnen
zu besten Konditionen.
Wir bezahlen Fixgagen und alle Mädchen haben freie Unterkunft!
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen mit 1 oder 2 Fotos und einer Kontaktadresse
bzw. Telefonnummer.

Mit Freundlichen Grüßen
Hr. Krochenina

Dear Madams!
Sehr honoured Agencies!

Top Table dance club in Austria Salzburg still searches dancers.
We pay fixed Gage. Flatlet free of charge!
Please send Kontaktadresse and Pictures!

mfg
Hr. Krochenina

ein herr krochenina wird auch in dieser spammeldung genannt, allerdings versucht dieser hier oldtimer-ersatzteile zu verscherbeln. kann bitte jemand diese nummer anrufen: 00436767938963? würde mich interessieren, wer da abhebt.